top of page

Photobioreaktor

Wir bieten unsere patentierten Platten-Photobioreaktoren (PBR) aus Glas mit den maximalen Abmessungen von 3 H x 1,3 B x 0,1 T (m) als Einzelelemente oder als vollständige Produktions-anlage bereit für den vollautomatischen Betrieb.

Anwendungen

  • Großproduktionssysteme​

  • Anlagen im Labormaßstab für die Pharma-/Feinchemikalienproduktion​

  • Pilotanlagen für die Forschung

  • Bioenergiefassaden. Bitte beachten Sie, dass diese von unserer Tochterfirma cellparc GmbH vermarktet werden.

DSC08681_edited.jpg
DSC08687_edited.jpg

Die Vorteile gegenüber anderen Typen von PBR

  • Hohe photosynthetische Effizienz und Biomasseproduktion: Eine turbulente Strömung im Kulturmedium bewirkt, dass die photosynthetisch aktiven mikrobiellen Zellen innerhalb von Millisekunden horizontal zwischen der bestrahlten Oberfläche und den beschatteten tieferen Schichten (Video) hin und her pendeln. Dadurch kann ein großer Teil der Photonen der photosynthetisch aktiven Strahlung effizient für die Photosynthese genutzt werden.

  • Effiziente Verhinderung von Biofouling: In regelmäßigen Abständen werden große Luftblasen am Fuß des PBR geblasen, die nach oben steigen. Diese sorgen dafür, dass Bewuchs ständig von der Oberfläche des PBR entfernt wird.

 

  • Geringer Verbrauch von Wasser, Nährstoffen und Energie: Aufgrund eines geringen Verhältnisses zwischen Volumen des Nährmediums und photoaktiver Oberfläche von nur 1 (L/m2). 

 

  • Lange Haltbarkeit: Aufgrund des Glasmaterials, das für die Konstruktion der PBR verwendet wird, haben sie eine Lebensdauer von etwa 20 Jahren.

bottom of page